Kursangebot

Foto: Pixelio: Tobias Sellmaier
Foto: Pixelio: Tobias Sellmaier

Die Deutsche Gebärdensprache ist eine eigenständige, natürliche Nationalsprache,
die von schätzungsweise 1,5 Mio hörbehinderten Menschen in Deutschland verwendet wird. Dazu kommen Familienangehörige, Freunde, Kollegen und Gebärdensprachdolmetscher.

 

Die Gebärdensprache ist im Gegensatz zur Lautsprache räumlich-visuell orientiert und simultan. Wie andere Sprachen auch, sind Gebärdensprachen regional begrenzt und verfügen über Dialekte. Das heißt, dass ein deutscher Gehörloser einen chinesischen Gehörlosen ohne entsprechende Sprachkenntnisse nicht automatisch versteht, so wie bei den Hörenden auch.

 

Unsere Kurse sind vornehmlich individuelle Kurse, die ganzheitlich angeboten werden. Neben dem Erlernen der Gebärden und der Gebärdensprache werden auch die Zusammenhänge zwischen Sprache und soziokulturellen sowie gesellschaftlich-politischen Hintergründen und Zusammenhängen vermittelt.

Nur so ist die Wechselseitigkeit in der Kommunikation gegeben.

 

Haben Sie Interesse:

Schicken Sie uns eine Mail an info [ät] zfk-bb [punkt] de

oder rufen uns an: 0331-8871307

 

 

Das ZFK bietet Ihnen:

 

  • Individuelle Hausgebärdenkurse für Kinder und Erwachsene
  • Individuelle Kommunikationsförderkurse für Kinder und Erwachsene
  • Integrationsförderkurse für Migranten und Asylberechtigte
  • Bilinguale Förderkurse für Arbeitnehmer (Schrift- und Gebärdensprache)
  • Gebärdensprachkurse DGS 1 bis DGS 7 (individuell oder in Gruppen)
  • Kommunikationsförderkurse für Mehrfachbehinderte
    (Unterstützende Kommunikation und leichte Sprache)
  • Kurse für Lautsprachbegleitende Gebärden

 

Kurse für die Deutsche Gebärdensprache in Potsdam

 

DGS I - III Grundlagen DGS & Visuell Gestische Kommunikation,
Fingeralphabet, Namensgebärden, Zahlen, Vokabeln
Einführung in die Grammatik, Taubenkultur
 
DGS IV - V Vertiefung der Grundlagen, Grammatik,
Rollenwechsel, Mimik, Beschreibungen
Erweiterung des Grundwortschatzes

 

 

 

 

DGS VI - VII

Aktive Kommunikation: Produktion und Interaktion, Grammatikkenntnisse erweitern, Beschäftigung mit der Taubenkultur,
Rezeptionsübungen (Film), einfache Texte in DGS wiedergeben

 

 

 

 


Aus organisatorischen Gründen können wir momentan leider keinen wöchentlichen Gruppenkurs anbieten.
Sie können uns aber jederzeit gern kontaktieren, wenn Sie Interesse haben, die Deutsche Gebärdensprache zu lernen. 

 

Sobald unser Gruppenkurs wieder beginnt, finden Sie hier Informationen dazu und ein Anmeldeformular.